F-BookYT

Sujetbild

URLAUBSPROJEKT ATEMPAUSE


Liebe Interessentinnen und Interessenten des Atempause Projektes!

Aufgrund der aktuellen Situation betreffend Corona-Virus, und den zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehbaren Entwicklungen, ist es für uns momentan nicht möglich nähere Informationen zur Atempause Saison 2020 zur Verfügung zu stellen.

Wir bitten um Verständnis!



Das Projekt Atempause bietet individuelle Urlaubsreisen im In- oder Ausland für Menschen mit psychischen Erkrankungen aus ganz Österreich an, um Abstand vom Alltag zu gewinnen.


Im Rahmen dieses Integrations- und Trainingsprogramms wird Menschen, die sich in einem rehabilitativen Stadium befinden, neben Erholungsmomenten ein soziales Kompetenztraining mit therapeutischer Unterstützung geboten, um infolge dessen eine verbesserte Lebensqualität zu erreichen.

Für jeweils eine Woche bietet das Urlaubsprojekt die Möglichkeit, einerseits an gruppendynamischen Prozessen teilzunehmen und andererseits spezielle Kompetenzen zu erwerben und Selbstsicherheit zu gewinnen.

> zur Website




katharina musalek KONTAKT
Katharina Musalek
Leiterin Freizeitgestaltung & Atempause

Grüngasse 1A, 1040 Wien
T +43 1 513 15 30 - 212
F +43 1 513 15 30 - 350
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Unterstützt von Janssen aus Mitteln des
Johnson&Johnson Corporate Citizenship Trust

logo janssen