F-BookYT

Sujetbild

pro mente Angebote

 

Österreichischer Freiwilligenkalender

Unter dem Motto „52 Wochen – 52 Fotos“ sammelt das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz die besten Fotos, um daraus einen Kalender zu gestalten. Der Freiwilligenkalender ist mehr als nur ein Kalender. Er vermittelt Wissen rund um und über das freiwillige Engagement, besticht durch kurze, prägnante Zitate und zeigt die Vielfalt des freiwilligen Engagements durch zahlreiche Fotos auf.

Der Kalender wird jährlich im Rahmen der Freiwilligenmesse Wien in Form einer Festveranstaltung, an der die eingesendeten Fotos ausgezeichnet werden, der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Im Rahmen des Festaktes würdigten Frau Bundesministerin Mag.a Dr.in Brigitte Zarfl und Stadtrat Peter Hacker jene Organisationen, die Bilder für den Freiwilligenkalender eingesandt und die Eingang in den Freiwilligenkalender 2019 gefunden haben. Der Freiwilligenkalender zeigt die Vielfältigkeit der Freiwilligkeit, die unterschiedlichsten Vereine und die Bandbreite der Organisationen und er zeigt das freiwillige Engagement zu jeder Zeit - bei Tag und Nacht, im Sommer wie im Winter, von Jung bis Alt.

Bestellung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Preisverleihung mit Bundesministerin für Soziales Mag.a Dr.in Brigitte Zarfl, Stadtrat für Soziales Peter Hacker und
Mag.a Bettina Arbesleitner, Leiterin Sozialbegleitung bei pro mente Wien



Unser Siegerfoto: Klient mit Sozialbegleiter


Urkunde/Auszeichnung entgegengenommen von Mag.a Bettina Arbesleitner

Mit ihrer Spende helfen sie die Arbeit von pro mente Wien zu stärken.
Bitte unterstützen sie pro mente Wien.
Spenden